Topadresse für deutsche Filme

Welch eine anmaßende, faszinierende und verführerische Idee! Das Video-on-Demand-Portal „alleskino.de“ versteht sich als zentrales Portal, das es „künftigen Generationen ermöglicht, das deutsche Filmerbe in all seinen Facetten kennenzulernen und zwar über das Internet, sei es auf dem Rechner, dem Tablet, Smartphone oder SmartTV“. Nach und nach will das Portal Zugriff auf alle verfügbaren deutschen Kinofilme bieten. Joachim von Vietinghoff, neben Hans W. Geißendörfer und Andreas Vogel Geschäftsführer: „Ob Arthouse oder Blockbuster – unsere Plattform will Heimat für alle Produktionen der deutschen Filmindustrie werden.“ Der FILMDIENST empfiehlt als Medienpartner in jeder Ausgabe einen Film aus dem Portalsangebot.


www.alleskino.de

Die Verlobte (Tipp aus FILMDIENST 03/2017)

Eine Kommunistin (Jutta Wachowiak) wird 1934 wegen antifaschistischer Tätigkeit zu 10 Jahre Zuchthaus verurteilt. Sie steht diese harte Zeit nur durch, weil ihr Verlobter die Verbindung nicht aufkündigt, sondern auf sie wartet. Die ergreifende »Passionsgeschichte« einer unbeugsamen Frau im Räderwerk des NS-Strafvollzugs, wo sie sich unter Kriminellen behaupten muss. In der Hauptrolle herausragend gespielt. - Sehenswert ab 8.

Regie: Günther Rücker & Günter Reisch (1980)