Mario Caiano (13.2.1933-20.9.2015)

Rainer Dick, FILM-DIENST 21/2015


Der Sohn eines Filmproduzenten belieferte ohne Ambition auf einen eigenen Stil oder eine individuelle Handschrift ab Anfang der 1960er-Jahre einschlägige Genres vom Krimithriller (»Leise töten die Spione«, 1966) über Romanzen (»Liebesvögel«, 1969, mit O.W. Fischer) bis zur mythologischen Muskelschau (»Herkules, der Sohn der Götter«, 1962). Produktiv war er (auch als Drehbuchautor) im Italowestern, wobei ihm »Das Todeslied von Laramie« (1968) zum ungewöhnlich spannenden...

Mehr online lesen?

LOGIN ZUM CINOMAT

Als Abonnent des Filmdienst und während der Laufzeit eines Testabos gewähren wir Ihnen einen Login zu unserem Online-Portal.