David Hamilton (15.4.1933-25.11.2016)

Rainer Dick, FILM-DIENST 1/2017


Als Fotoarrangeur sowie als Schöpfer von vier Filmen ist sein Name gleichbedeutend mit duftig überzuckerten, traumwandlerisch zwischen schwül und schwülstig baumelnden Jungmädchen-Akten, deren Nacktheit er mit charakteristischer Weichzeichner-Optik als selbstvergessenen Narzissmus zelebrierte. Aus heutiger Sicht nicht ohne päderastische Tendenzen, waren die bewusst künstlichen und mit adäquater Musikbegleitung untermalten Softsex-Tableaus »Bilitis« (1977) und »Zärtliche Cousinen«...

Mehr lesen?

FILMDIENST KOSTENLOS TESTEN

Mehr online lesen?

LOGIN ZUM CINOMAT

Als Abonnent des Filmdienst und während der Laufzeit eines Testabos gewähren wir Ihnen einen Login zu unserem Online-Portal.