Kenneth Lonergan

fd, FILM-DIENST 1/2017


Hierzulande sind bisher vor allem die Drehbucharbeiten des 1962 in New York geborenen Filmemachers Kenneth Lonergan bekannt (u.a. Martin Scorseses »Gangs of New York«). Das dürfte sich spätestens im Januar ändern, wenn seine neueste Regiearbeit »Manchester by the Sea« in die Kinos kommt (Start: 19.1.), die seit ihrer Premiere beim Sundance-Filmfestival 2016 zahlreiche Nominierungen und Auszeichnungen einheimste und zu den Favoriten bei der »Golden Globes«-Verleihung zählt. Anlässlich...

Mehr online lesen?

LOGIN ZUM CINOMAT

Als Abonnent des Filmdienst und während der Laufzeit eines Testabos gewähren wir Ihnen einen Login zu unserem Online-Portal.