Silberlinge: Die DVD-/Blu-ray-Höhepunkte 2014

Blu-rays und DVDs sind im besten Fall mehr als Trägermedien, die einem den Film ins „Heimkino“ bringen: Im Idealfall können sie zur tiefer gehenden Auseinandersetzung einladen. Dazu braucht es sorgfältige Editionen mit erhellendem Begleitmaterial, die z.B. ermöglichen, unterschiedliche Fassungen zu vergleichen, die durch gute Audiokommentare oder mit Dokus über Hintergründe informieren. Die folgenden zehn Editionen leisten dies beispielhaft und werden dafür mit dem „Silberling“ des FILMDIENST ausgezeichnet. Eine Gesamtzusammenstellung aller mit diesem Gütesiegel versehenen Editionen des Jahres 2014 erscheint traditionell im neuen „Lexikon des internationalen Films“ im Frühjahr 2015 (Schüren Verlag).


Der Schaum der Tage
2 Disk-Special Edition, StudioCanal (DVD oder BD), VÖ: 13. Februar
Im Gegensatz zu manch groß titulierter Extended Edition hat diese Special Edition wirklich eine signifikante Fassungsänderung zu bieten: neben der deutschen Kinofassung (90 Min.) bietet sie die vom Regisseur intendierte französische Fassung (126 Min.), die dem Fragment vorzuziehen ist.

Teuflisch
Limited Collector’s Edition, Capelight (2 Blu-rays & 1 DVD), VÖ: 21. März
Sammler-Edition mit dem Original von Stanley Donens „Mephisto 68“ aus dem Jahr 1967 als Bonus und dem Remake „Teuflisch“ von Harold Ramis (2000) als Hauptfilm; dieser mit Audiokommentar von Ramis und Hauptdarstellerin Elizabeth Hurley sowie mit ausführlichem Booklet.

Inside Llewyn Davis / Another Day, Another Time
Special Edition, StudioCanal (DVD oder BD), VÖ: 10. April
Joel & Ethan Coens Spielfilm und der von ihm inspirierte Konzertfilm in einer Digipack-Edition, ergänzt durch ein informatives Booklet und ein 45-minütiges „Making of“: ein rundum gelungenes audiovisuelles Erlebnis.

Die Passion Christi
MediabookCapelight (2 Blu-rays, DVD & Soundtrack), VÖ: 11. April
Die Kinofassung (127 Min.) und der von Regisseur Mel Gibson eingekürzte Recut (122 Min.), zudem diverse Audiokommentare und ein 100-minütiges „Making of“. Mehr als genug Quellen, um den kontroversen Film kritisch und erschöpfend zu begleiten.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
40 Jahre Jubiläumsedition, Icestorm (2 DVDs), VÖ: 8. September
Unter allen Veröffentlichungen des Films sticht diese heraus, weil hier der Märchenklassiker von zwei Dokumentationen begleitet wird. Neu produziert wurde der Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel – Die Geheimnisse“ (2013), der sich ausführlich mit dem Geheimnis des Erfolgsfilms beschäftigt.

Invasion vom Mars
Mediabook (Blu-ray inkl. 2 Bonus-DVDs) Koch Media, VÖ: 11. September
Das schön aufgemachte Mediabook ist dem Remake von Tobe Hooper (1986) gewidmet, enthält aber auch das Original aus dem Jahr 1953 (Regie: William Cameron Menzies). Das Original ist auf DVD in der europäischen und der US-amerikanischen Version zu bewundern, das Remake in CinemaScope und mit dem unverfälschten Schluss.

Die Bartholomäusnacht
Limited Collector’s Edition, Capelight (1 Blu-ray, 3 DVDs), VÖ: 21. November
Restauriert und in 4K gescannt, erstrahlt Patrice Chéreaus grimmiger Historienfilm auf Blu-ray (158 Min.) in blutigem Rot. Auf den DVD gibt es eine weitere Langfassung (163 Min.), die ursprüngliche Kinofassung (138 Min.) sowie ein „Making of“ und ein langes Chéreau-Interview.

The Twilight Zone
Staffel 1-3, Koch Media (3 DVD oder BD-Boxen), VÖ: 20. März und 4. Dezember
Der SciFi-Serienklassiker aus den 1960er-Jahren ist mit seinen 25-Minuten-Folgen stilbildend für die perfekt gebaute Spannungskurve. Genre-Tycoon Rod Serling versammelte Kino-Stars der Zeit und ließ sie zu denkwürdigen Musiken von Bernard Herrmann bis Jerry Goldsmith großes Kino im Fernsehen zelebrieren. Allein Staffel 2 enthält über 40 Audiokommentare.

Mr. Smith geht nach Washington
75 Jahre Jubiläums Edition, Sony (Blu-ray), VÖ: 4. Dezember
Eines der vielen Meisterwerke des Jahres 1939 ist Frank Capras politisches Melodram, das James Stewart unsterblich machte. Restauriert und mit einem 4K-Scan vor dem Verfall bewahrt, besticht der Film ebenso durch die Dialoge wie durch das brillante Schwarz-Weiß-Bild. Zudem enthält die Edition u.a. die 110-minütige Dokumentation „Frank Capra’s American Dream“.

Enemy
Limited Collector’s Edition, Capelight (2 Blu-rays, DVD), VÖ: 10. Oktober
Nur in dieser Edition des Psychothrillers von Denis Villeneuve versteckt sich neben erhellenden Quellen zum kryptischen Film auch Villeneuves früheres Werk „Polytechnique“ (2009).

Silberlinge 2012

Wie schon in den Jahren zuvor ist auch in diesem Jahr eine signifikante Zunahme der Blu-ray-Veröffentlichungen neben den «regulären» DVD-Ausgaben zu verzeichnen. Dabei fällt erneut auf, dass die Qualität der Bonusmaterialien auf breiter Front weiter abnimmt. Im Gegensatz zum letzten Jahr fällt zudem erstmals auf, dass auch die Zahl herausragender Editionen signifikant schrumpft. Bemerkenswert ist jedoch weiterhin die Differenz in den Bonusmaterialien bei Veröffentlichungen zum selben Film.
mehr lesen

Silberlinge 2011

2011 werden 49 DVDs und/oder Blu-rays mit einem »Silberling« ausgezeichnet. Alle Editionen sind sich mit umfangreichem Bonusmaterial ausgestattet und hochwertige aufgemacht
mehr lesen

Silberlinge 2002-2010

Die mit einem »Silberling« ausgezeichneten DVD-Editionen der Jahre 2002 bis 2010 als PDFs zum Download
mehr lesen