Alles unter Kontrolle! (2016)

Eine falsche Identität sollte sorgfältig gewählt sein. Der Algerier Akim wäre jedenfalls besser beraten gewesen, nicht dem erstbesten schlafenden Afghanen den Ausweis zu klauen. Bei seinen kleinen Betrügereien gerät Akim bald in eine Polizeikontrolle und erlebt ein böses Erwachen: Der Passbesitzer Karzaoui wird wegen Diebstahls gesucht. Akims Unschuldsbeteuerungen stoßen auf taube Ohren. Auch sein eigens zugelegter Vollbart erweist sich nicht als hilfreich.

Alles unter Kontrolle! (2016)

So heißt es erst einmal Gefängnis in Frankreich und dann rasche Abschiebung in seine vermeintliche Heimat, begleitet von den Polizisten José und Guy.

Für die beiden sind Gefangene, die sich als Opfer fataler Verwechslungen bezeichnen, erst recht Routine. José hört schon lange nicht mehr zu und fordert höchstens mal mit groben Worten Ruhe ein; Guy schläft sowieso die meiste Zeit oder plant ein Techtelmechtel mit den Flugbegleiterinnen. Das hat seinem solideren Partner José letzthin...

Mehr lesen?

FILMDIENST KOSTENLOS TESTEN

Mehr online lesen?

LOGIN ZUM CINOMAT

Als Abonnent des Filmdienst und während der Laufzeit eines Testabos gewähren wir Ihnen einen Login zu unserem Online-Portal.