David Lynch: The Art Life

David Lynch: The Art Life

Intimes Porträt des Malers, Musikers, Designers und Regisseurs surreal-unheimlicher Filme David Lynch, der in von ihm selbst abgesteckten Interview-Passagen, persönlichen Super-8-Aufnahmen und Fotos von seiner glücklichen Kindheit mit beunruhigenden Einbrüchen erzählt. Dabei spiegeln sich die grotesk surrealistischen Einfälle seiner unsichtbar bleibenden Spielfilme in seinen Gemälden sowie einer kongenial beunruhigenden, akustischen Untermalung. Dabei bleibt der wohlüberlegt auftretende Künstler trotz vornehmlicher Direktheit so hintergründig wie sein Werk, an dem er teilhaben lässt und doch zugleich auch am eigenen Mythos baut. - Sehenswert ab 16.