Die Mumie (2017)

Die Mumie (2017)

Die Tochter eines Pharaos verbündete sich einst mit dem Gott des Verderbens, wurde nach dem Mord an ihrem Vater lebendig mumifiziert und in Mesopotamien vergraben, wo sie zwei plündernde US-Soldaten wiederentdecken. Eine britische Archäologin schafft ihren Sarkophag nach London, wo die Mumie ihre Macht entfaltet und die Stadt ins Chaos zu stürzen droht. Neuauflage der klassischen Gruselfilmreihe, in der 85 Jahre nach Boris Karloff erstmals eine Frau als Monster auftritt. Die konturlosen Protagonisten verlieren sich in zahllosen Effekten, ohne dass den Gut-Böse-Zerwürfnissen ein annähernd spannendes inneres Ringen erwachsen würde. - Ab 16.