Dream Boat

Dream Boat

Dokumentarfilm über eine Kreuzfahrt von Lissabon zu den Kanarischen Inseln, an der ausschließlich homosexuelle Männer teilnehmen, die eine Woche lange Sonne, Meer und scheinbar grenzenloser Freiheit huldigen. Fünf Porträts unterschiedlicher Männer zeichnen ein breites Spektrum homosexueller Lebenswirklichkeit, legen aber auch die Widersprüche und Zwänge der Schwulenszene offen. Freilich kratzt der Film nur an der Oberfläche, zumal er neben Interviews kaum mehr als Party-Totalen in Zeitlupe und Kamerafahrten durch ein Spalier in Matrosenunterwäsche aufgereihter Männer kennt. - Ab 16.