Gold (2016)

Gold (2016)

Ein bankrotter Bergbau-Ingenieur hat Ende der 1980er-Jahre die Vision, in Indonesien Gold zu finden, und überzeugt einen Geologen, mit ihm auf der Insel Borneo nach dem Edelmetall zu suchen. Als sie nach vielen Fehlschlägen fündig werden, mischen sich andere Geschäftspartner und das Militär ein, sodass sie sich mit der Familie des Diktators Suharto verbünden, um den Fund nicht zu verlieren. Das rasant montierte Abenteuerdrama strapaziert mit einer Überfülle an Wendungen die Geduld, lässt aber hinter der aberwitzigen Erzählung deutlich kapitalismuskritische Züge aufscheinen. - Ab 14.