Keeper

In Maximes Leben dreht sich alles um Fußball. Und um Mélanie. Sie sind beide 15, total verliebt und natürlich davon überzeugt, dass dies auch bis ans Ende ihrer Tage so bleiben wird. Nichts kann ihre Liebe erschüttern. Dann aber passiert doch etwas, was sie allein und zu zweit auf die Probe stellt. „Ich bin schwanger … glaube ich“, chattet Mélanie vor dem Zubettgehen.

Keeper

Aus dem Gefühl wird bald Gewissheit, und plötzlich stehen die beiden vor einer schwerwiegenden Entscheidung: Sollen sie, die eben selbst noch Kinder waren, ein Baby bekommen? Vater, Mutter, Kind. Das hört sich einfach an, aber wie sieht die Realität aus?

Der Titel „Keeper“ nimmt es schon vorweg: Es geht vor allem um Maximes Sicht und Erleben – ungewöhnlich für einen Film, der von einer Teenagerschwangerschaft handelt. Der Titel steht nicht nur für Maximes Position auf dem...

Mehr online lesen?

LOGIN ZUM CINOMAT

Als Abonnent des Filmdienst und während der Laufzeit eines Testabos gewähren wir Ihnen einen Login zu unserem Online-Portal.