Pre-Crime

Pre-Crime

Um Verbrechen zu verhindern, setzen Ermittler vermehrt auf Datenanalysen, mit denen Kriminelle bereits vor der Tat aufgespürt werden sollen. Der Dokumentarfilm beschreibt bereits angewendete Methoden solcher Verbrechensvereitlung und befragt Experten, unter denen die kritischen Stimmen weit überwiegen. Besonders problematisch erscheint die Willkür der Technik, was aber von den Herstellern angesichts des lukrativen Geschäfts oft ausgeklammert wird. Eine informative und vielschichtige Analyse, die in der Uferlosigkeit der brisanten Problematik aber auch etwas ratlos zurücklässt. - Ab 16.