Schatz, nimm du sie!

Kapriolen der Selbstoptimierung: Toni und Marc, jung gebliebene Eltern zweier nicht mehr ganz kleiner Kinder, wohlhabend, beide beruflich erfolgreich, attraktiv und gesund, wollen sich nach 15 Jahren scheiden lassen, weil ihre Ehe zur gut organisierten Routine geworden ist.

Schatz, nimm du sie!

Die beiden sind durchaus noch glücklich miteinander, aber eher auf freundschaftlicher Basis, ein gut eingespieltes Team, ohne eine Extraportion Leidenschaft: „Wir wollen uns einfach trennen, solange wir uns noch lieben!“

So wohl begründet ist diese Entscheidung, dass das befreundete Ehepaar staunt: „Da bekommt man ja richtig Lust auf Scheidung!“ Einziges Problem: Toni und Marc müssen erst noch ihre Kinder Emma und Tobias mit dieser Entscheidung konfrontieren – und mit denen ist...

Mehr lesen?

FILMDIENST KOSTENLOS TESTEN

Mehr online lesen?

LOGIN ZUM CINOMAT

Als Abonnent des Filmdienst und während der Laufzeit eines Testabos gewähren wir Ihnen einen Login zu unserem Online-Portal.