The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit

The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit

Der Afroamerikaner Nat Turner (1800-1831) wächst als Sklave im US-Bundesstaat Virginia zu einem charismatischen Prediger heran, der die Verhältnisse im Auftrag seines Besitzers als gottgewollt darstellen soll. Als er den Zwiespalt zwischen Elend, Gewalt und der christlichen Botschaft nicht mehr aushält und in der Bibel auch Stellen findet, die zum Kampf gegen Unterdrückung aufrufen, zettelt er einen Aufstand an, der allerdings nur 36 Stunden währt und ihm den Tod bringt. Das geradlinig erzählte Heldenepos rückt den Gründungsmythos der USA zurecht und stellt die rassistisch-sexistische Ausbeutung der Schwarzen ins Zentrum. Ästhetisch-dramaturgisch changiert der Film mitunter bedenklich zwischen Kitsch und Gewalt, wenngleich er auf beiden Seiten eine durchgängige Ambivalenz mit ins Spiel bringt. - Ab 16.