Gewinnspiel

Pflichtprogramm für Fans des unheimlichen Spannungskinos: Am 10.8. startet die Stephen-King-Verfilmung „Der dunkle Turm“ in den Kinos. Der achtbändige Fantasy-Zyklus, an dem der 1947 geborene US-Autor zwischen 1982 und 2012 arbeitete, ist nur einer von zig Suspense-Stoffen, mit denen der unermüdliche Schauerliteratur-Papst das Kino inspiriert und bereichert hat.

Anlässlich des Kinostarts von „Der dunkle Turm“ drehen sich auch unsere Filmrätsel-Fragen im August um die Filmgeschichte der Stephen-King-Werke.


Die Gewinne im Überblick

  • Moonlight (DVD/Blu-ray) ,

    bildgewaltiges, herausragend gespieltes Drama, das als Triptychon unterschiedlicher Phasen aus dem Leben eines heranwachsenden Afroamerikaners in Miami erzählt. Er besticht durch seine Sensibilität gegenüber den Gefühlen der Figuren ebenso wie durch sein Gespür für ihre Lebenswelt, wobei er präzise Milieuschilderung mit dem Sinn für die Schönheit des Lebens verbindet (Regie: Barry Jenkins, mit Trevante Rhodes, Ashton Sanders, Alex Hibbert, Naomie Harris, Mahershala Ali).

  • Mein Leben als Zucchini (DVD/Blu-ray) ,

    bemerkenswert zurückhaltend inszenierter Stop-Motion-Animationsfilm, der ebenso berührend wie angemessen optimistisch von traumatisierten Kindern erzählt. Dabei bleibt die Handlung durchgängig auf Augenhöhe seiner jungen Protagonisten und lässt Poesie, Realismus und Fiktion mustergültig ineinanderfließen (Regie: Claude Barras, Drehbuch: Céline Sciamma).

  • Elle (DVD) ,

    schwarzhumoriger, mit raffinierten Rückblenden arbeitender Thriller, der eine absurd-bittere Versuchsanordnung entfaltet. Dabei wartet er mit subtilen Beobachtungen auf und wird von der überragenden Hauptdarstellerin Isabelle Huppert getragen, die furchtlos eine erfrischende Einzelgängerin verlebendigt (Regie: Paul Verhoeven, mit Laurent Lafitte, Anne Consigny, Charles Berling). Achtung: Wir verlosen nur DVDs!

  • Hell or High Water (DVD/Blu-ray) ,

    vor dem Hintergrund der US-amerikanischen Wirtschaftskrise angesiedelter moderner Western, der Genreelemente mit einem kritisch-sarkastischen Blick auf die ländlichen USA nach dem Bankencrash 2008 verbindet. Spannend, ironisch und enthüllend zugleich, wirft der vorzüglich inszenierte und gespielte Film ein scharfes Schlaglicht auf die drohende Relativierung von Gesetz und Moral in einer von Verzweiflung diktierten sozialen Situation (Regie: David Mackenzie, mit Jeff Bridges, Chris Pine, Ben Foster, Gil Birmingham).

  • Die versunkene Stadt Z (DVD/Blu-ray) ,

    Bestseller-Verfilmung auf den Spuren des britischen Forschers Percy Fawcett und seine Suche nach einer im südamerikanischen Dschungel vermuteten Indio-Stadt. Thematisch vielschichtig kombiniert der Film Elemente des klassischen Abenteuerfilms mit dem Porträt einer kolonialistischen Klassengesellschaft (Regie: James Gray, mit Charlie Hunnam, Sienna Miller, Robert Pattinson, Tom Holland).


  • DVD
  • Blu-Ray

Teilnahmeschluss ist der 31. August 2017



Die richtigen Antworten vom Juli:

  • Jonathan Nolan
  • Alaska
  • Bruce Wayne
  • Hugh Jackman
  • M.C. Escher


captcha