Ingmar Bergman

Mittwoch, 11.07.2018

Einhundert Jahre Ingmar Bergman

Diskussion

Einhundert Jahre Ingmar Bergman. Der am 14. Juli 1918 im schwedischen Uppsala geborene Regisseur hat in einer über 60-jährigen Karriere ein beispielloses Œuvre erschaffen, das ebenso stilistisch einzigartig wie vielseitig ist. Der Ausnahmeregisseur, der in Cannes schon 1997 zum Besten des Jahrhunderts gekürt wurde, lässt sich nicht aufs nordisch-schwermütige Image reduzieren: Bergmans Filme umfassen streng gestaltete Gewissensdramen wie auch komödiantische Gesellschaftsbilder, grüblerischer Ernst steht neben wundersamen, auch skurrilen Erzählungen, überwältigende Bilder neben theaterhaften Szenarien.

Der FILMDIENST hat sich mit Ingmar Bergman in den letzten Jahrzehnten immer wieder beschäftigt. Die dabei entstandenen Texte spiegeln die vielfältigen Annäherungsmöglichkeiten an sein Werk wider, das stets aufs Neue zur Auseinandersetzung einlädt. Hier eine kleine Ausw

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren