Kirchenkritik: Polnischer Skandal-Film in deutschen Kinos

Montag, 15.10.2018

Diskussion

Ein kritischer Film über die katholische Kirche in Polen, der in seiner Heimat heftige Debatten ausgelöst hat, kommt in deutsche Kinos.


Seit seinem Kinostart am 28.9. hat der Film „Kler“ („Klerus“) von Wojciech Smarzowski hohe mediale Wellen geschlagen: Der Film, der sich äußerst kritisch mit der katholischen Kirche und ihrem Einfluss in Polens Politik und Gesellschaft auseinandersetzt und nicht zuletzt auch das Reizthema Missbrauch durch katholische Priester anspricht, hat heftige Gegenreaktionen provoziert, aber auch Scharen von polnischen Kinobesuchern ang

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren