Ein großer Aufbruch

Montag, 03.12.2018

Diskussion

Ein patriarchales Familienoberhaupt (Matthias Habich) will einer todbringenden Krankheit zuvorkommen und das Ende selbst in die Hand nehmen. Zuvor aber gilt es Abschied zu nehmen von seinen Liebsten, die er bei Pastete, Wild und schwerem Wein um sich schart. Doch die Runde mit sei

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren