Schneewittchen und die sieben Zwerge (Disney Channel)

21.12., 20.15-21.55, Disney Channel

Diskussion

Nach dem Grimmschen Märchen über die Prinzessin, die auf der Flucht vor ihrer tückischen Stiefmutter ins Haus von sieben freundlichen kleinen Männern im Wald gerät, schuf Disney 1937 seinen ersten abendfüllenden Zeichentrickfilm. Die Vorlage wurde dabei von Autoren und Zeichnern als romantisches Melodram interpretiert, das zugleich voller zauberhafter Komik und Skurrilität ist: Jedem der sieben Zwerge wurde ein äußerst prägnanter Charakter verliehen. Innovativ wirkte seinerzeit der Einsatz der „Multiplan-Kamera“, die die gemalten Bildräume plastisch erfahrbar macht. Statt den Stoff zu „amerikanisieren“, beteiligte Disney namhafte europäische Illustratoren an der Konzeption, wobei einige düstere Passagen die Tradition der deutschen Romantik suchen. Zu Evergreens wurden Lieder wie „Someday My Prince Will Come“ und „High Ho“. – Sehenswert ab 6.

Foto: Disney

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren