© ARD Degeto/Volker Roloff

Harter Brocken

Mittwoch, 15.07.2020

Bis 28.10. in der 3sat-Mediathek

Diskussion

Frank Koops (Aljoscha Stadelmann), ein Polizist in einem abgelegenen Dorf im Harz, wird mit seiner ersten Toten konfrontiert, doch die verblutete Schützenkönigin gibt ihm nur Rätsel auf. Gemeinsam mit seiner Kollegin Miriam Nohe (Julia Koschitz), die aber durch einen Erdrutsch festsitzt, ermittelt er und stößt auf die beiden Brüder der Toten sowie auf die Millionenbeute aus einem Bankraub. Atmosphärisch dichter, spannender Provinz-(Fernseh-)Krimi mit brillanter Kameraführung und geschicktem Timing. Regisseur Stephan Wagner beweist nach „Mord in Eberswalde“ erneut sein Gespür für ungewöhnliche Kriminalfilm-Settings. – Ab 16.

Hier geht es zum Film in der 3sat-Mediathek

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren