Im April bei Netflix & Amazon Prime

Mittwoch, 24.04.2019

Film- und Serientipps aus der Welt der Streaming-Riesen

Diskussion

Neben massenkompatiblem US-Mainstream wie dem zweiten Teil der Fantasy-Serie „Chilling Adventures of Sabrina – Staffel 1“ hat Netflix im April wieder einige „Exoten“ im Angebot, diesmal nicht zuletzt aus dem asiatischen Raum. Kurios-gruselige Unterhaltung versprechen die Horrorfilme „Suzzanna: Buried Alive“ und „Aurora“; „Suzzanna: Buried Alive“ ist das Remake eines indonesischen Horrorfilms aus den 1980er-Jahren, „Aurora“ ein düsteres Schauerstück des philippinischen Genre-Spezialisten Yam Laranas. Cineasten können sich vor allem auf den Preisträger des „Goldenen Leoparden“ beim Filmfestival Locarno 2018 freuen: „A Land Imagined“ von Regisseur Yeo Siew Hua, ein fesselndes Neo-Noir-Drama um einen Polizisten, der in den nächtlichen Untiefen der Metropole Singapur nach einem verschwundenen chinesischen Wanderarbeiter fahndet.

      Das könnte Sie auch interessieren:


Neben diesem Glanzlicht präsentiert Netflix auch andere Festivalfilme. Etwa das jüngste Werk des dänischen Altmeisters Bille August. Die Literaturadaption „Per im Glück“ ist ein historisches Epos, das in Dänemark um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert spielt. Außerdem startet das Regiedebüt der Schauspielerin Brie Larson, die derzeit als „Captain Marvel“ im Kino zu sehen ist: In „Unicorn Store“, in dem sie auch die Hauptrolle spielt, arbeitet sie einmal mehr mit Samuel L. Jackson zusammen.

Unheimliches von den Philippinen: "Aurora"
Unheimliches von den Philippinen: "Aurora"

Für Serienfans gibt es bei Netflix ein neues „Nordic Noir“-Format zu bestaunen. Die schwedische Drama-Serie „Quicksand“ kreist um einen fatalen Amoklauf an einer Schule und eine junge Frau, die als mögliche Täterin vor Gericht steht. Leichtherzigere Unterhaltung liefert die aus acht Episoden bestehende Serie „Ein besonderes Leben“: eine freie Adaption des semi-biografischen Romans „I’m Special: And Other Lies We Tell Ourselves“ von Ryan O‘Connell, der auch als Showrunner fungiert und die Hauptrolle spielt, rund um einen Mann mit einer zerebralen Kinderlähmung, der sich selbst neu zu erfinden versucht.

Urkomisch dürfte es bei der zweiten Staffel von „The Tick“ zugehen, mit der Amazon Prime ab 5. März die Serie um den selbstverliebten Superhelden im Zecken-Anzug und seinen geplagten Sidekick Arthur weiterführt.

Neues von der Super-Zecke: "The Tick" - Staffel 2
Neues von der Super-Zecke: "The Tick" - Staffel 2

Hier alle Streamingtipps der Redaktion im Überblick:

Netflix

1.4.

Braven

Colossal

Easy Rider

Eddie the Eagle

Herz aus Stahl

Kung Fu Hustle

Die Kunst zu gewinnen – Moneyball

Sophies Entscheidung

Zwischen den Zeilen

3.4.

Suzzanna: Buried Alive

5.4.

Chilling Adventures of Sabrina – Teil 2 (Serie)

Persona (Kurzfilm-Anthologie)

Quicksand (Serie)

Unicorn Store

Unser Planet (8-teilige Doku-Serie)

Die Natur-Doku-Serie "Unser Planet" mit David Attenborough ist ab 5. April zu sehen
Die Natur-Doku-Serie "Unser Planet" mit David Attenborough ist ab 5. April zu sehen

12.4.

A Land Imagined

Ein besonderes Leben (Serie)

The Perfect Date

Wen würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

15.4.

Nick für ungut (Serie)

17.4.

American Gangster

Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück

Hulk

Kopfüber in die Nacht

Der Lorax

The World’s End

19.4.

Music Teacher

Per im Glück

Someone Great

26.4.

Chambers (Serie)


Noch ohne genauen Termin:

Aurora


Bollywood-Drama: "The Music Teacher" handelt von einem Musiker am Scheideweg
Bollywood-Drama: "The Music Teacher" handelt von einem Musiker am Scheideweg

Amazon Prime

2.4.

Can a Song Save Your Life?

Hellboy

Zero Dark Thirty

3.4.

The Revenant

5.4.

Future Man – Staffel 2 (Serie)

Liebe bringt alles ins Rollen

The Tick – Staffel 2 (Serie)

6.4.

The Game

7.4.

Wilde Kreaturen

Fortsetzung der Komödienserie "Future Man" um den "Culture Clash" zwischen Computerspielfiguren und einem Helden wider Willen.
Fortsetzung der Komödienserie "Future Man" um den "Culture Clash" zwischen Computerspielfiguren und einem Helden wider Willen.

9.4.

Der bewegte Mann

Der Medicus

10.4.

E.T. – Der Außerirdische

11.4.

Anna Karenina

12.4.

Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders

14.4.

Die Tribute von Panem – The Hunger Games

Die Tribute von Panem – Catching Fire

19.4.

Sicario 2

20.4.

Maria by Callas

26.4.

Das Geheimnis von Marrowbone

27.4.

Die dunkelste Stunde

30.4.

Kindeswohl


Zu den Streaming-Tipps für den März

Zu den Streaming-Tipps für den Februar


Fotos: oben: aus "Per im Glück", © Netflix. Andere Fotos: © Netflix/Amazon Prime

Kommentar verfassen

Kommentieren