Der traumhafte Weg

Sonntag, 19.05.2019

Schwebendes Film-Mobile über den Umgang mit Schicksalsschlägen

Diskussion

Nach gemeinsamen Sommertagen in Griechenland während des Jahres 1984 entfremdet sich ein Liebespaar voneinander. Während die junge Deutsche (Miriam Jakob) Lehrerin und Mutter wird und nach Berlin zieht, bricht der drogenabhängige Engländer (

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren