Swimming Pool (One)

Donnerstag, 22.07.2021

31.7., 21.45-23.25, One

Diskussion

Eine erfolgreiche englische Krimiautorin (Charlotte Rampling) will im französischen Landhaus ihres Verlegers einen neuen Roman verfassen. Aus der Begegnung mit der ebenso attraktiven wie rätselhaften Tochter des Verlegers (Ludivine Sagnier) entwickelt sich ein spannungsreiches Verhältnis der beiden in Alter, Habitus und Lebenseinstellung grundverschiedenen Frauen, wobei bald nicht mehr erkennbar ist, ob sich die erotischen wie verbrecherischen Verwicklungen tatsächlich ereignen oder lediglich Teil des literarischen Schaffensprozesses der Autorin sind.

Ein fabulierfreudiges, hervorragend gespieltes, ebenso anregend wie delikat ersonnenes Vexierspiel von François Ozon in Anspielung auf Jacques Derays „Der Swimmingpool“ (1969) mit Alain Delon und Romy Schneider, der als Psychothriller-Vexierspiel um existenzielle Fragen, weibliche Daseinsansprüche und Lebensbedürfnisse, Ängste und ihre Bewältigung kreist.


Foto: © Constantin Film

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren