Kolyma

Dienstag, 01.10.2019

Drastisches Road Movie durch Ostsibirien

Diskussion

Der polnische Dokumentarist Stanislaw Mucha unternimmt in „Kolyma“ eine dokumentarische Reise über die russische Fernstraße R504, die sich mehr als 2000 Kilometer durch Ostsibirien zieht. Als Hauptverkehrsader ist die Tras

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren