Wilde Maus (Das Erste)

Freitag, 22.11.2019

8.12., 23.50-01.25, Das Erste (ERSTAUSSTRAHLUNG)

Diskussion

Der für seine zugespitzten Musikkritiken berüchtigte Georg (Josef Hader) verliert im Zuge von Sparmaßnahmen seine Arbeit als Redakteur einer Wiener Tageszeitung und stürzt in eine Midlife-Crisis. Während seine Frau Johanna (Pia Hierzegger) ihn mit dem Wunsch nach einem Kind zusätzlich unter Druck setzt, versucht der geschasste Kritiker seine ohnmächtige Wut mit der Reparatur einer maroden Achterbahn und Racheaktionen gegen seinen früheren Chef Waller (Jörg Hartmann) zu betäuben.

Für sein Regiedebüt nahm sich der Schauspieler und Kabarettist Josef Hader eine pointierte Tragikomödie vor, die lustvoll zwischen unterschiedlichen Tonlagen wechselt. Dabei gelingen ihm schmerzhaft zugespitzte Szenen, auch wenn sich der Film letztlich seinen existenziellen Untiefen verweigert. – Ab 14.


Foto: ARD Degeto/Wega Filmproduktion/Petro Domenigg

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren