© WDR/Made in Germany Filmproduktion

1000 Arten Regen zu beschreiben

Dienstag, 18.08.2020

Leise erzähltes Familiendrama über einen jugendlichen Totalverweigerer - bis 29.9. in der ARD Mediathek

Diskussion

Die Tür hat Lackschäden, dort, wo der Hund gekratzt hat. Nicht nur das Tier will zu dem 18-jährigen Mike (Béla Gabor Lenz), sondern auch seine Eltern und seine Schwester Miriam. Doch die Tür bleibt verschlossen, schon seit Wochen. Da hilft kein Geburtstagsständchen zum 18., keine Liebesbekundungen, kei

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren