© © Johan Paulin

Serie: Jordskott - Die Rache des Waldes

Donnerstag, 02.01.2020

Ein Krimi-Mehrteiler, der an Originalität und Atmosphäre im Kanon des Unheimlichen seinesgleichen sucht

Diskussion

Das Kino ist voll von Geistergeschichten und paranormalen Aktivitäten; der schwedische Mehrteiler "Jordskott" aus dem Jahr 2015 liefert indes eine Genre-Variation, die an Originalität und Atmosphäre im Kanon des Unheimlichen seinesgleichen sucht. Schon allein der Name lässt frösteln: „Jordskott“ - kalt, kantig. Seine Bedeutung könnte man am ehesten mit dem botanischen Begriff „Rhizom“ umschreiben, jenen Trieben also, mit denen manche Pflanzen den Boden durchstoßen, um sich zu verbreiten. Das macht durchaus Sinn, de

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren