© BR Fernsehen

Bayerischer Filmpreis 2020 (BR)

Sonntag, 05.01.2020

17.1., 20.15-22.30, BR

Diskussion

Das BR überträgt die Gala zur Verleihung der Bayerische Filmpreise live aus dem Prinzregententheater in München. Eine elfköpfige Jury entscheidet über die hervorragenden Leistungen im deutschen Filmschaffen. Die Auszeichnungen sind mit insgesamt rund 300.000 Euro dotiert. Der Löwenanteil geht dabei an den Produzentenpreis mit 200.000 Euro, der zur Herstellung eines neuen Kinofilms genutzt werden muss. Ehrungen werden in insgesamt 14 Kategorien vergeben; einer davon steht bereits fest: Der Publikumspreis geht in 2020 an "Leberkäsjunkie" von Ed Herzog. - Ab 14.

Kommentar verfassen

Kommentieren