© NDR/BR/SRF/SRG SSR/zero one film/Peter Indergand

Eldorado

Donnerstag, 27.02.2020

Essayistischer Film über die Flüchtlingskrise als humanistischer Appell an die Verantwortung der Menschen

Diskussion

Der Schweizer Filmemacher Markus Imhoof erinnert sich angesichts der im Mittelmeer ertrinkenden Flüchtlinge an seine eigene Kindheit: Im Jahr 1945 nahm die Mutter von Imhoof ihren Sohn, Jahrgang 1941, mit zum Bahnhof. Dort kamen Züge mit Flüchtli

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren