© arte

Wild

Samstag, 14.03.2020

Die Geschichte einer "Tierwerdung", bei der sich eine Frau mit einem Wolf anfreundet

Diskussion

Als eine apathisch vor sich hinlebende junge Frau (Lilith Stangenberg) in einem Park in Halle-Neustadt einem Wolf begegnet, verändert sich ihre Existenz radikal. Sie verliebt sich, fängt das

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren