© ZDF/WDR/Universal

Der Clou (hr fernsehen)

Dienstag, 05.10.2021

19.10., 23.15-01.20, hr fernsehen

Diskussion

Unter den prägenden Filmemachern des New-Hollywood-Kinos wird selten der Name von George Roy Hill genannt, obwohl der Regisseur zwei ebenso herausragende wie stilvolle wie auch beim Publikum erfolgreiche Werke zur neuen Strömung Ende der 1960er-/Anfang der 1970er-Jahre beitrug. Vier Jahre nach seiner Spätwestern-Komödie Zwei Banditen (1969) vereinte er erneut das Erfolgsduo dieses Films, Paul Newman und Robert Redford, für seine intelligente Gaunerkomödie „Der Clou“. Redford tritt darin als Trickbetrüger auf, der mit seinem Partner unwissentlich den Geldkurier des ebenso eitlen wie mächtigen Gangsterbosses Doyle Lonnegan (Robert Shaw) hereinlegt. Als sein Partner dies mit dem Leben bezahlt, sinnt Redfords Johnny auf eine Vergeltungstat.

Unter Federführung des erfahreneren Betrügers Henry Gondorff (Newman) und einer Truppe weiterer Ganoven locken sie den Spieler Lonnegan in eine raffinierte Falle, um diesen um ein Vermögen zu erleichtern. Voller überraschender Pointen und einem bemerkenswerten Ragtime-Soundtrack, präsentiert sich der vielfache preisgekrönte Film mit hintergründigem Witz und verhaltener Spannung. - Sehenswert ab 14.

Filmdetails
Kommentar verfassen

Kommentieren