The Philosophers – Die Bestimmung

26.1., 23.15-01.25, ProSieben

Diskussion

Ein Philosophiedozent an einer Hochbegabtenschule in Jakarta will ein gedanklich verwegenes Experiment in die Praxis umsetzen. Er lädt 21 Schüler dazu ein, sich in ein postapokalyptisches Szenario hineinzuversetzen und ernsthaft eine Situation durchzuspielen, bei der nach einem atomaren Schlagabtausch nur für zehn von ihnen Platz in einem Bunker ist. Die Gruppe muss nicht nur entscheiden, wer von ihnen in den vermeintlich sicheren Unterschlupf darf, sondern sich auch mit den Finten ihres Lehrers herumschlagen, der die Regeln nach Belieben ändert. Der originell konzipierte Thriller setzt weniger auf Action als auf ausführliche Dialoge, die mit radikalen Thesen über die (intellektuelle) Überlebensfähigkeit der menschlichen Rasse konfrontieren. – Ab 16.

Foto: ProSieben/Ascot Elite

Kommentar verfassen

Kommentieren