Ein Engel verschwindet

Diskussion

Die französische Regisseurin Laetitia Masson war in den 1990er-Jahren für ihre intensiven Studien einsamer Charaktere wie „Haben (oder nicht)“ oder „Zu verkaufen“ bekannt, während ihre folgenden Filme kühler aufgenommen wurden.

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren