Marcus Stiglegger

43 Beiträge gefunden.

Die Macht des Nordens - Nordische Mythen

„Vikings: Valhalla“, „The Last Kingdom“, „Ragnarök“ – und nun auf der großen Leinwand: „The Northman“: Nordische Mythologie und Wikinger-Sagas feiern seit einigen Jahren eine Renaissance. Was fasziniert das Publikum an den Filmen und Serien um archaische Berserker, kämpferische Walküren und epische Abenteuer um Nordeuropas frühmittelalterliche Geschichte? Ein Essay über die ikonische Macht des Nordens im Kino und im Streaming.

Von Marcus Stiglegger

Arbeit am Mythos

Der Millionenerbe Bruce Wayne, der ein Doppelleben als maskierter Rächer Batman führt und nachts die Verbrecher von Gotham City jagt, ist zurück. In „The Batman“ von Matt Reeves blickt die seit den 1940er-Jahren etablierte Comicfigur mehr als in allen filmischen Varianten zuvor in ihren eigenen Abgrund und erkundet auf diese Weise den Mythos des „vigilante hero“. Mit modernen Mythentheorien stellt sich die Frage: Was lernen wir aus dieser Nachtschatten-Fantasie über uns und unsere Gegenwart?

Von Marcus Stiglegger

Die Geburt von „Suspiria“ aus dem Geiste des Theaters

In den 1970er-Jahren war Dario Argentos „Suspiria“ ein Musterbeispiel für ein Kino der Sensation, das jenseits klassischen Geschichtenerzählens direkt die Sinne der Zuschauer attackiert. Eine Passage durch die Geschichte von „Suspiria“ und des filmischen Bodyhorrors anlässlich der Neuverfilmung durch Luca Guadagnino.

Von Marcus Stiglegger