Samson und Delilah (1949)

Liebesfilm | USA 1949 | 128 Minuten

Regie: Cecil B. DeMille

Die konfliktreiche Liebesgeschichte um einen übermenschlich starken Freiheitshelden und eine schwache Frau aus dem feindlichen Lager. Verfilmung einer Begebenheit aus dem Alten Testament; ein naives Kostümspektakel mit guten Massenszenen, das das ursprüngliche Thema auf eine tragisch endende Liebesaffäre reduziert. Als filmhistorisches Dokument von einigem Interesse. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SAMSON AND DELILAH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1949
Regie
Cecil B. DeMille
Buch
Jesse L. Lasky jr. · Fredric M. Frank
Kamera
George Barnes · Farciot Edouart · W. Wallace Kelley
Musik
Victor Young
Schnitt
Anne Bouchens
Darsteller
Hedy Lamarr (Delilah) · Victor Mature (Samson) · George Sanders (Saran von Gaza) · Angela Lansbury (Semadar) · Henry Wilcoxon (Ahtur)
Länge
128 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm | Melodram | Monumentalfilm | Literaturverfilmung | Bibelfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren