Helden (1958)

Komödie | BR Deutschland 1958 | 100 Minuten

Regie: Franz Peter Wirth

Eine vergnügliche Komödien-Verfilmung nach Bernard Shaw, deren witzige und leicht faßliche Ironie das hohle Heldentum gewisser schneidiger Offizierstypen entlarvt und den Blick für menschliche Tugenden am Beispiel einer Episode aus dem serbisch-bulgarischen Krieg von 1885 schärft. Unter Verzicht auf künstlerische Ambitionen im Bild ganz dem unterhaltsamen, durchaus geistvollen Dialog des Kammerspiels gewidmet. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1958
Regie
Franz Peter Wirth
Buch
Johanna Sibelius · Eberhard Keindorff
Kamera
Klaus von Rautenfeld
Musik
Franz Grothe
Schnitt
Claus von Boro
Darsteller
O.W. Fischer (Bluntschli) · Liselotte Pulver (Raina) · Ellen Schwiers (Louka) · Jan Hendriks (Sergius) · Kurt Kasznar (Petkoff)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren