Das Riesenrad

Drama | BR Deutschland 1961 | 110 Minuten

Regie: Géza von Radványi

Das Schicksal einer Unternehmerfamilie im Laufe dreier Generationen. Als Hintergrund dienen die politischen Wandlungen Österreichs vom Kaiserreich bis zu den 50er Jahren. Ein in Darstellung und Dialog gepflegter Starfilm, zugeschnitten auf ein großes Publikum. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1961
Regie
Géza von Radványi
Buch
Ladislas Fodor
Kamera
Friedl Behn-Grund
Musik
Hans-Martin Majewski
Schnitt
Jutta Hering
Darsteller
Maria Schell (Elisabeth Hill) · O.W. Fischer (Rudolf Hill) · Adrienne Gessner (Adele Hill) · Rudolf Forster (Hofrat Hill) · Heinz Blau (Hubert Hill)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren