Das Mädchen Irma la Douce

Komödie | USA 1963 | 142 Minuten

Regie: Billy Wilder

Ein entlassener Pariser Polizist spannt ein naives Straßenmädchen dessen brutalem Zuhälter aus und führt es durch listige, aber nervenaufreibende Doppelgängerei, die fast in eine Identitätskrise mündet, zum Traualtar. Amüsante Verfilmung eines gleichnamigen Musicals, das anspielungsreich mit der "Ruchlosigkeit" des Milieus kokettiert; vor allem dank des hervorragenden Zusammenspiels der beiden Hauptdarsteller ein bemerkenswerter Unterhaltungsfilm mit vielen Gags und einigen anrührenden Tiefen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
IRMA LA DOUCE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1963
Regie
Billy Wilder
Buch
Billy Wilder · I.A.L. Diamond
Kamera
Joseph LaShelle
Musik
André Previn · Marguerite Monnot
Schnitt
Daniel Mandell
Darsteller
Jack Lemmon (Nestor Patou) · Shirley MacLaine (Irma la Douce) · Lou Jacobi (Moustache) · Bruce Yarnell (Hippolyte) · Herschel Bernardi (Inspektor Lefèvre)
Länge
142 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf (Video 12)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren