Geheimagent T

Krimi | USA 1948/49 | 92 Minuten

Regie: Anthony Mann

Nach authentischen Akten der Polizei von Los Angeles gedrehter Kriminalfilm, gekonnt inszeniert, spannend, hart, realitätsnah: Das amerikanische Schatzamt steht im Kampf mit einer raffiniert arbeitenden Falschmünzerbande. Seine Organe sind die "T-Men" - Geheimagenten, die sich nach mühsamer Kleinarbeit in die Bande einschmuggeln, um bis in die Spitze der Organisation vorzudringen. Was wie ein Dokumentarfilm in pädagogisch-patriotischem Ton anfängt, entwickelt sich zu einer beklemmenden Reise durch das Universum des "film noir". - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
T-MEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1948/49
Regie
Anthony Mann
Buch
John C. Higgins
Kamera
John Alton
Musik
Paul Sawtell
Darsteller
Dennis O'Keefe · Mary Meade · Alfred Ryder · Wallace Ford · June Lockhart
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren