Und der Herr sei uns gnädig

Kriegsfilm | USA 1959 | 85 (gekürzt 79) Minuten

Regie: Hall Bartlett

Im koreanischen Kriegswinter 1951 bemüht sich eine amerikanische Vorhut, von Feinden umzingelt, ein kleines Gehöft zu halten, bis die Armee eintrifft. Nach dem Tod des Anführers übernimmt ein schwarzer Sergeant das Kommando, dessen Anordnungen nur widerwillig befolgt werden und der sich vor allem gegenüber einem degradierten Querkopf durchsetzen muß. Thematisch nicht uninteressanter Kriegsfilm, der jedoch die möglichen Auswirkungen von Rassenvorurteilen im Krieg lediglich mit phrasenhaften Allgemeinplätzen behandelt und vorwiegend Schießereien und melancholische Landsererinnerungen aneinanderreiht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ALL THE YOUNG MEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1959
Regie
Hall Bartlett
Buch
Hall Bartlett
Kamera
Daniel L. Fapp
Musik
George Duning
Schnitt
Al Clark
Darsteller
Alan Ladd (Kincaid) · Sidney Poitier (Towler) · James Darren (Cotton) · Ingemar Johansson (Torgil) · Glenn Corbett (Wade)
Länge
85 (gekürzt 79) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16;f (gekürzt 12)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Kriegsfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren