Die Welt der Suzie Wong

Liebesfilm | Großbritannien 1960 | 126 Minuten

Regie: Richard Quine

Die Liebesgeschichte zwischen einem amerikanischen Maler und einem chinesischen Taxigirl in der Halbwelt von Hongkong. Glatt inszenierte, psychologisch schwache Romanverfilmung mit teurem fernöstlichem Dekor, vielen Sentimentalitäten und einem naiven Moralkodex jenseits christlicher Auffassungen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE WORLD OF SUZIE WONG
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1960
Regie
Richard Quine
Buch
John Patrick
Kamera
Geoffrey Unsworth
Musik
George Duning
Schnitt
Bert Bates
Darsteller
William Holden (Robert Lomax) · Nancy Kwan (Suzie Wong) · Sylvia Syms (Kay) · Michael Wilding (Ben) · Laurence Naismith (O'Neill)
Länge
126 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f (fr. 16)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Liebesfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren