Eine zuviel im Harem

Komödie | USA 1964 | 96 Minuten

Regie: J. Lee Thompson

Ein Fotoauftrag führt eine frigide Journalistin in den Harem eines Wüstenkönigs, wo sie auf den verirrten Piloten eines amerikanischen Spionageflugzeugs stößt. Superklamauk, bunt und laut mit dem Holzhammer verabreicht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JOHN GOLDFARB, PLEASE COME HOME!
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1964
Regie
J. Lee Thompson
Buch
William Peter Blatty
Kamera
Leon Shamroy
Musik
John Williams
Schnitt
William B. Murphy
Darsteller
Shirley MacLaine (Jenny Ericson) · Peter Ustinov (König Fawz) · Richard Crenna (John Goldfarb) · Jim Backus (Miles Whitepaper) · Scott Brady (Sakalakis)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren