Point Blank

Thriller | USA 1967 | 92 Minuten

Regie: John Boorman

Nach verbüßter Haftstrafe rächt sich ein alternder Gangster blutig an seinem Komplizen, der ihn verriet, und an seiner Frau, die ihn betrog. Meisterhaft und mit eisiger Kälte inszenierter Thriller von konsequent pessimistischer Grundhaltung.

Filmdaten

Originaltitel
POINT BLANK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1967
Regie
John Boorman
Buch
Alexander Jacobs · David Newhouse · Rafe Newhouse
Kamera
Philip Lathrop
Musik
Johnny Mandel
Schnitt
Henry Berman
Darsteller
Lee Marvin (Walker) · Angie Dickinson (Chris) · Keenan Wynn (Yost) · Carroll O'Connor (Brewster) · Lloyd Bochner (Frederick Carter)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Thriller | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren