Die Glasmenagerie (1986)

Drama | USA 1986 | 134 Minuten

Regie: Paul Newman

Das Schicksal eines gehbehinderten Mädchens, das mit einer Sammlung von Glastieren in einer Traumwelt Schutz vor der harten Lebensrealität sucht. Eine Neuverfilmung von Tennessee Williams' Frühwerk, die wie die zwei vorhergehenden Filmfassungen (1950 von Irving Rapper mit Jane Wyman und Kirk Douglas; 1973 fürs Fernsehen inszeniert von Anthony Harvey mit Katharine Hepburn) ohne neue Reflexionen der Figuren und ihrer inneren Zwänge bleibt; sie verläßt sich "nur" auf Poesie und Atmosphäre und große schauspielerische Leistungen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE GLASS MENAGERIE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1986
Regie
Paul Newman
Buch
Paul Newman
Kamera
Michael Ballhaus
Musik
Henry Mancini
Schnitt
David Ray
Darsteller
Joanne Woodward (Amanda) · John Malkovich (Tom) · Karen Allen (Laura) · James Naughton (Jim)
Länge
134 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren