Die verruchte Lady

Abenteuer | Großbritannien 1982 | 99 Minuten

Regie: Michael Winner

Das Leben einer englischen Lady im 17. Jahrhundert, die aus Langeweile und Abenteuerlust auf Raubzüge geht, einen Spießgesellen kennen und lieben lernt und ihr Doppelleben schließlich mit dem Tod bezahlt. Opulenter Ausstattungsfilm, der sowohl ein Abenteuerfilm in der Tradition der Mantel-und-Degen-Filme sein will als auch eine Persiflage des Genres - beides ist gründlich mißlungen. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE WICKED LADY
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1982
Regie
Michael Winner
Buch
Leslie Arliss · Michael Winner
Kamera
Jack Cardiff
Musik
Tony Banks
Schnitt
Arnold Crust
Darsteller
Faye Dunaway (Lady Barbara Skelton) · Alan Bates (Captain Jerry Jackson) · John Gielgud (Hogarth) · Denholm Elliott (Sir Ralph Skelton) · Prunella Scales (Lady Kingsclere)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren