Macbeth (1971)

Drama | Großbritannien 1971 | 140 Minuten

Regie: Roman Polanski

Äußerlich wort- und werkgetreue Verfilmung von Shakespeares Tragödie, die aber das innere Drama durch zu starke Betonung der spektakulären Effekte - Blutrünstigkeiten und Scheußlichkeiten - verfehlt. Durch Fehlbesetzung der Hauptrollen auch darstellerisch nicht fesselnd. Erlesen schöne und schockierend abstoßende Bilder in satten Farben geben nur den Augen Nahrung, der Intellekt bleibt unstrapaziert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MACBETH
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1971
Regie
Roman Polanski
Buch
Roman Polanski · Kenneth Tynan
Kamera
Gilbert Taylor
Musik
The Third Ear Band
Schnitt
Alastair McIntyre
Darsteller
Jon Finch (Macbeth) · Francesca Annis (Lady Macbeth) · Martin Shaw (Banquo) · Nicholas Selby (Duncan) · John Stride (Ross)
Länge
140 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren