Der Verbannte

Drama | USA 1947 | 93 Minuten

Regie: Max Ophüls

Ein im 17. Jahrhundert spielender, leichtgewichtiger Kostümfilm, der die Abenteuer des von Cromwells Leuten auch im holländischen Exil verfolgten Königssohns Charles Stuart schildert. Douglas Fairbanks jr. findet jeglichen Raum, Szenen, die seines Vaters Stummfilme berühmt machten, neu aufleben zu lassen. Der Mantel- und Degenfilm verbindet sich hier mit Ophüls' Thema von der Liebe, die in Widerstreit mit den Konventionen gerät. Eine amüsante Kombination von "Fairbanks-" und "Ophüls-Touch", die mit beiden Stilen reizvoll jongliert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE EXILE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1947
Regie
Max Ophüls
Buch
Douglas Fairbanks jr.
Kamera
Frank F. Planer
Musik
Frank Skinner
Schnitt
Ted J. Kent
Darsteller
Maria Montez (die Gräfin) · Paula Croset (Katie) · Henry Daniell (Col. Ingram) · Nigel Bruce (Sir Edward Hyde) · Robert Coote (Pinner)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren