Abenteuer im Spielzeugland

Kinderfilm | USA/BR Deutschland 1986 | 95 Minuten

Regie: Clive Donner

Ein elfjähriges Mädchen träumt sich nach einem Autounfall ins Spielzeugland, wo es manche Abenteuer im Kampf gegen einen herrschsüchtigen Bösewicht bestehen muß. Lieblos inszeniertes und schlampig montiertes Fantasy-Märchen ohne einen Funken Poesie, das den Kampf des Guten gegen das Böse mit nervenaufreibenden Stereotypen bebildert. Ein Sammelsurium von Motiven aus mehreren klassischen Vorbildern, das die Fantasie und Erlebnisfähigkeit von Kindern in jeder Hinsicht mißachtet. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
BABES IN TOYLAND
Produktionsland
USA/BR Deutschland
Produktionsjahr
1986
Regie
Clive Donner
Buch
Paul Zindel · Leslie Bricusse
Kamera
Arthur Ibbetson
Musik
Leslie Bricusse
Darsteller
Drew Barrymore (Lisa Piper) · Noriyuki "Pat" Morita (Spielzeugmeister) · Richard Mulligan (Barnaby) · Eileen Brennan (Witwe Hubbart) · Keanu Reeves (Jack)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Kinderfilm | Musical
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren