Wenn die Alpenrosen blüh'n

Heimatfilm | BR Deutschland 1955 | 96 Minuten

Regie: Richard Häussler

Liebesfreud und -leid in Tirol: Nach anfänglichen Verwirrungen finden sich natürlich doch jene Pärchen, die schon am Anfang füreinander bestimmt waren. Bei einer gemeinsamen Rettungsaktion können die beiden früheren Rivalen darüber hinaus den Grundstein für ihre Männerfreundschaft legen. Verlogener, honigsüßer Heimatfilm, schlecht inszeniert und fotografiert; auch die Kulisse der schönen Bergwelt kann den Film nicht retten. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1955
Regie
Richard Häussler
Buch
Ilse Lotz-Dupont · Tibor Yost
Kamera
Willy Winterstein
Musik
Willi Mattes
Schnitt
Johanna Meisel
Darsteller
Claus Holm (Franzl) · Christine Kaufmann (Christine) · Maria Andergast (Marianne Klockenhoff) · Annie Rosar (Schneiderwirtin) · Theo Lingen (Dr. Krüger)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Heimatfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren