San Demetrio

Kriegsfilm | Großbritannien 1943 | 105 Minuten

Regie: Charles Frend

Im Kriegsjahr 1940 wird ein amerikanischer Tankergeleitzug im Atlantik von deutschen Kriegsschiffen zersprengt. Die Überlebenden eines in Brand geschossenen Tankers können nach dreitägiger Irrfahrt im Rettungsboot auf ihr Schiff zurückkehren und es heimbringen. Ein Loblied auf die britische Handelsmarine, zugleich Propaganda für die Allianz mit den USA. Vom dokumentarischen Stil der Grierson-Schule geprägter Vorläufer des noch eindrucksvolleren Seekriegsfilms "Der große Atlantik" (1952). - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SAN DEMETRIO, LONDON
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1943
Regie
Charles Frend
Buch
Robert Hamer · Charles Frend
Kamera
Ernest Palmer
Musik
John Greenwood
Schnitt
Sidney Cole · Eily Boland
Darsteller
Walter Fitzgerald (Charles Pollard) · Mervyn Johns (John Boyle) · Ralph Michael (Hawkins) · Robert Beatty ("Yank" Preston) · Charles Victor (Deckshelfer)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Kriegsfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren